Übersicht

Wohnen

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

„Arbeit hat auch einen persönlichen Wert“ – Mehr Hilfen für Familien

Sundermann besucht Ledder Werkstätten – Neue Wohnangebote aufbauen Tecklenburg-Ledde. Rund 1.350 Menschen mit Behinderung und 600 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ohne Beeinträchtigung sind bei den Ledder Werkstätten in Ledde und den dazugehörigen Einrichtungen beschäftigt – ein Großteil von ihnen sozialversicherungspflichtig. Damit…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

Baugebiet Büren: Wie Wohnen bezahlbar bleiben kann

Sundermann und SPD Lotte: kommunale Wohnungsbaugesellschaft mit ins Boot nehmen Lotte-Büren. In Büren wird am Schmalkenweg, Ecke Schoppenbusch ein neues Baugebiet entstehen. Neben einer Kindertagesstätte werden dort Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften, Reihenhäuser und ein großer Mehrfamilienkomplex entstehen, die teilweise an Privatleute…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

„Das Stück Zu Hause, das man hat“

Digitale Diskussionsveranstaltung „Von Grund auf fair“ zum Thema Wohnen im Digital Hub  „Das Stück zu Hause, was man hat, ist mehr als nur ein Dach über dem Kopf und mehr als nur zu wohnen“, sagt Frank Sundermann (SPD), der Landtagsabgeordnete…

Bild: Firma Reiffenschneider

Wie Dachbegrünung zur Normalität werden kann

Dem Klimawandel begegnen: Sundermann im Austausch mit Landschaftsbau Reiffenschneider Lengerich/Kreis Steinfurt. Die Folgen des Klimawandels sind Starkregenereignisse und steigende Temperaturen. Besonders Städte und Wohngebiete mit viel versiegelter Fläche haben damit zu kämpfen. Doch Gräser, Blüten und Stauden auf dem Dach…

Homeoffice: große Chance für kleine Kommune

Sundermann macht Antrittsbesuch bei Bürgermeister Vos: Wohnen, Arbeiten und Leben in Recke Recke. Die aktuellen Herausforderungen für kleinere Städte und Gemeinden im ländlichen Raum sind wohl alle gleich: bezahlbarer Wohnraum, attraktive Ortskerne, gewerbliche Arbeitsplätze und mobile Erreichbarkeit. Bei seinem –…

„Vier Wände – Ein Zuhause – Doch kein Geld mehr zum Leben?“

Diskussionsveranstaltung der SPD-Fraktion NRW: Zoom-Konferenz am Mittwoch, 9. Februar, 18 Uhr Wie bleibt Wohnen zur Miete in Ibbenbüren und den Kommunen des Kreises Steinfurt noch bezahlbar? Im Rahmen der Fraktion-vor-Ort-Veranstaltung „Von Grund auf fair“ möchte ich gemeinsam mit Expertinnen und Experten…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

24 Stunden am Tag einkaufen – Ein „LandOmat“ für Westerkappelns Süden?

Landtagsabgeordneter Sundermann im Gespräch mit Gemeindeverwaltung und Firma „LandAllerlei“ Westerkappeln. Eier, Käse, Milch, Fleisch, Salate, Getränke und vieles mehr. Der sogenannte „LandOmat“ der Firma LandAllerlei aus Ladbergen hat regionale Lebensmittel von verschiedenen Bauernhöfen und Lebensmittelproduzenten im Angebot.

Im Kreis fehlen 9.000 barrierefreie Wohnungen für Senioren

Große Versorgungslücke im Kreis Steinfurt – junge Menschen nicht berücksichtigt Kreis Steinfurt/Düsseldorf. Nur 40 Prozent aller Menschen im Kreis Steinfurt über 65 Jahre, die eine barrierefreie Wohnung benötigen, wohnten im Jahr 2018 auch in einer solchen. Das geht aus der…

SPD im Landtag beantragt Hilfsprogramm für Innenstädte

Sundermann: Weniger Bürokratie – Programm würde 2,7 Millionen Euro fürs Tecklenburger Land bedeuten Tecklenburger Land. Rund 2,7 Millionen Euro an Fördergeldern könnten vom Land NRW in die Kommunen des Tecklenburger Landes fließen. Die SPD-Fraktion hat im Düsseldorfer Landtag ein unbürokratisches…

Wie sollen genügend barrierefreie Wohnungen geschaffen werden?

Sundermann möchte Antworten von der Landesregierung zum barrierefreien Wohnungsbau im Kreis Steinfurt Kreis Steinfurt/Düsseldorf. Wie geht es mit dem barrierefreien Wohnungsbau im Kreis Steinfurt weiter? Die von der schwarz-gelben Landesregierung geplante Novelle zur Landesbauordnung führt nach Ansicht zahlreicher Verbände zur…

Bild: Büro Sundermann

Sundermann unterstützt Kampagne „Das Gute findet Innenstadt“

Attraktivität und Vielfalt unseres Einzelhandels erhalten Lokaler statt Online-Handel: Viele unserer Geschäfte im Tecklenburger Land sind durch die Corona-Krise in ihrer Existenz bedroht. Mit der Kampagne „Das Gute findet Innenstadt“ wollen IHK Nord Westfalen, Handwerkskammer Münsterland, Handelsverband NRW, Münsterland e.V.

Termine