Übersicht

Mobilität

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

Kleine Kanten, große Hindernisse

SPD Lienen will Konzept für Barrierefreiheit – Ortstermin mit Frank Sundermann und VdK Lienen. Basaltköpfe, Bordsteinkanten und Kopfsteinpflaster können für Menschen mit Einschränkungen große Hürden bedeuten. Im Ortskern von Lienen gibt es einige Stellen, die nicht barrierefrei sind und für…

Bild: Büro Sundermann/Gerrit Tschierswitz

Landtag: CDU/FDP halten an Straßenausbaubeiträgen fest

Sundermann: „Keine ernst gemeinte Entlastung für Bürgerinnen und Bürger“ Kreis Steinfurt/Düsseldorf. Wenn eine kommunale Straße erneuert oder verbessert wird, beteiligt die jeweilige Gemeinde die Grundstückseigentümer an den dabei entstehenden Kosten. Das wird wohl auch weiterhin so bleiben. Heute hat zwar…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

Bahnhof Kattenvenne: 100 Prozent Förderung durch das Land möglich

Landtagsabgeordneter Sundermann: Bezirksregierung muss Einzelfallentscheidung zustimmen Lienen-Kattenvenne/Düsseldorf. Gute Nachrichten für einen barrierefreien Umbau des Bahnhofs Kattenvenne? „Bei Umbau- und Sanierungsmaßnahmen an Bahnhöfen aus Landesmitteln durch den Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) ist im Einzelfall nach Zustimmung durch die Bezirksregierung eine 100-prozentige Förderung…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

Bessere Infrastruktur, schnellere Umsetzung und mehr Akzeptanz

Verkehrsexperten und Politiker diskutieren bei SPD-Veranstaltung über Mobilität im ländlichen Raum Ibbenbüren/Tecklenburger Land. „Vor zehn Jahren habe ich mich in Düsseldorf mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern aus dem Tecklenburger Land hauptsächlich über Umgehungsstraßen unterhalten – heute reden wir über Fahrradstraßen,…

Bild: Büro Sundermann/Norbert Gaßner

Diskussionsveranstaltung: „Wie mobil sind wir?“

Arbeit und Mobilität im ländlichen Raum: Freitag, 4. März, 18 Uhr Familienbildungsstätte Ibbenbüren oder Online Straßen, Städte und Parkhäuser werden immer voller. Um unser Klima zu schützen, müssen wir den CO2-Ausstoß im Straßenverkehr verringern. Doch wie kann das in einer…

Bild: Büro Sundermann/Norbert Gaßner

Chancen für Bahnhof Velpe – Mehr Halte am Bahnhof Halen?

Sundermann zur Zielnetzkonzeption: Auch Verbesserungen für die Bahn im Tecklenburger Land? Westerkappeln/Lotte/Tecklenburger Land/Düsseldorf. Ein idealer Bahnfahrplan für ganz NRW – das Verkehrsministerium NRW hat mit den Aufgabenträgern für den Schienenpersonennahverkehr und der Deutschen Bahn eine Zielnetzkonzeption für den Schienenpersonennahverkehr bis…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

„Wer Fahrradstraßen sät, erntet Fahrradverkehr“

Sundermann und ADFC über Entwicklungen im inner- und überörtlichen Radverkehr Ibbenbüren/Tecklenburger Land. Es gibt wohl keinen Fahrradweg, keine Fernroute für Fahrradtouristen und keinen Schleichweg für Radfahrer, den Martin Kitten, Sprecher des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs e.V. (ADFC) Ortsgruppe Ibbenbüren, nicht kennt.

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

Bürgerbus: Grenzüberschreitendes Erfolgsmodell

Landtagsabgeordnete auf Tour – Angebot auch für Alt-Lotte wünschenswert Lotte/Wallenhorst. Zwischen 300 und 400 Fahrgäste befördert der Bürgerbus Wallenhorst-Wersen pro Monat. Er ist neun Stunden am Tag unterwegs und lässt niemanden stehen. Davon konnten sich jetzt auch die beiden SPD-Landtagsabgeordneten…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

Barrierefreier Umbau: Bahnhof Kattenvenne auf Platz 15

Sundermann: Land NRW sollte Kommunen im Haushaltssicherungskonzept zu 100 Prozent fördern Kattenvenne/Düsseldorf. Ein barrierefreier Umbau mit Aufzug für den Bahnhof Kattenvenne würde rund 3,7 Millionen Euro kosten. Und auf der Prioritätenliste des Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) steht der Bahnhof derzeit auf…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

Eine Ampel für die Püttenbeck-Kreuzung?

Antwort an Sundermann aus dem Verkehrsministerium: Kein Kreisel – Regionalrat am Zuge Recke/Düsseldorf. Nachdem im Frühjahr und Sommer erneut zwei schwere Unfälle an der Kreuzung Ibbenbürener Straße (L 603)/Püttenbeckstraße (K 17) in Recke passiert waren, hatte sich der Landtagsabgeordnete Frank…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

Chancen auf Barrierefreiheit für Kattenvenner Bahnhof?

VdK, Landtagsabgeordneter Sundermann und SPD-Ratsfraktion wollen Fördermöglichkeiten prüfen Kattenvenne. 601 Personen steigen täglich am Bahnhof Kattenvenne in den Zug. Den Bahnhof können jedoch nur Menschen nutzen, die keine Beeinträchtigung oder Behinderung haben, denn der Bahnsteig Richtung Osnabrück ist nur über…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

„Wenn das Auto stehen bleiben soll, brauchen wir mehr Flexibilität“

Landtagsabgeordnete Sundermann und Pott für Halbstundentakt in Halen Lotte-Halen/Bramsche/Düsseldorf/Hannover. Wer vom Bahnhof Halen in Richtung Bremen oder Osnabrück fahren möchte, kann ein Mal pro Stunde den Zug, die RB 58, nehmen. „Für Pendler, Berufstätige, Schüler und Studierende braucht es aber…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

Zusätzliche Halte in Halen: Verkehrsminister zeigt auf Niedersachsen

Kleine Anfrage des Landtagsabgeordneten Sundermann: „nur Lippenbekenntnisse“ Lotte/Düsseldorf. Wie stehen die Chancen auf Haltezeiten am Bahnhof Lotte-Halen im Halbstundentakt oder zumindest auf zusätzliche Halte in den Hauptstoßzeiten? Zu den Bestrebungen des Lotter Gemeinderates und der Verwaltung hat sich nun der…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

Bahnhof Velpe: Halt des RE 60 wohl keine Option

Sundermann stellt Kleine Anfrage an NRW-Verkehrsminister Wüst – Der Bund sei zuständig Westerkappeln/Düsseldorf. Im September hatte NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst bei einem Pressetermin in Velpe seine Unterstützung für die Reaktivierung des Velper Bahnhofs zugesagt. Frank Sundermann (SPD), Landtagsabgeordneter für das Tecklenburger…

Bild: Büro Sundermann

Radweg am Schafberg soll höhere Priorität bekommen

Landtagsabgeordneter Sundermann: Gemeinde muss Antrag beim Land stellen – Prioritätenliste im Regionalrat Westerkappeln/Düsseldorf. Die Landesstraße 501 ist am Schafberg zwischen den Gaststätten Sewester und ehemals Pötter für Fußgänger und Fahrradfahrer, insbesondere aber für die Schulkinder, die nach Ibbenbüren oder zur…

Gibt es doch eine Chance auf den Kreisverkehr in Püsselbüren?

Die Kleine Anfrage des Landtagsabgeordneten Frank Sundermann (SPD) bringt Schwung in die geforderte Kreisverkehrslösung Westerkappeln/Ibbenbüren. Bereits vor einem Jahr, im Juni 2019, stellte die SPD Fraktion einen Antrag an den Rat der Stadt Ibbenbüren, sich für den Bau eines Kreisverkehrs…

Kreuzung in Recke steht immer wieder im Fokus

Jetzt fragt der Landtagsabgeordnete Frank Sundermann nach verkehrsplanerischen Änderungen Recke. Immer wieder geschehen an der Kreuzung Püttenbeckstraße/Ibbenbürener Straße Unfälle. Die Kreuzung ist ein viel befahrener Knotenpunkt für Autofahrer aus Recke und Ibbenbüren. Ebenso passiert der Leicht-…

Bild: Wahlkreisbüro Sundermann

Bahnhof Velpe auf dem Prüfstand

Landes- und Kommunalpolitiker, Deutsche Bahn und ZVM vereinbaren erneute Prüfung der Reaktivierung Westerkappeln/Münster. Der ehemalige Bahnhof Velpe liegt an einer Hauptverkehrsstrecke, die Amsterdam und Warschau miteinander verbindet. Wer nicht ganz so weit reisen möchte, wäre innerhalb kurzer Zeit in Osnabrück,…

Termine