Übersicht

Meldungen

„KiBiz ist und bleibt Mumpitz“

Politik für Kinder und Familien – so lautete der Titel von Dennis Mälzers Präsentation am Dienstag, den 8. Oktober 2019 im Bosco-Pfarrheim in Ibbenbüren. Gekommen waren über 60 Gäste aus Ibbenbüren und dem umliegenden Tecklenburger Land, um zu…

Bild: Büro Sundermann

Starke Kinder – Starke Familien: Infoveranstaltung

Infoveranstaltung der Landes-SPD zum KiBiz: 8. Oktober, 17.30 Uhr, Pfarrheim Don Bosco Lange wurde das neue Kinderbildungsgesetz (KiBiz) erwartet, jetzt hat die schwarz-gelbe Landesregierung einen Gesetzentwurf zur Novellierung des KiBiZ in den Düsseldorfer Landtag eingebracht. Doch welche Auswirkungen, finanzieller wie…

Bild: Wahlkreisbüro Sundermann

Bahnhof Velpe auf dem Prüfstand

Landes- und Kommunalpolitiker, Deutsche Bahn und ZVM vereinbaren erneute Prüfung der Reaktivierung Westerkappeln/Münster. Der ehemalige Bahnhof Velpe liegt an einer Hauptverkehrsstrecke, die Amsterdam und Warschau miteinander verbindet. Wer nicht ganz so weit reisen möchte, wäre innerhalb kurzer Zeit in Osnabrück,…

Straßenausbau: CDU/FDP bittet Anlieger auch weiterhin zur Kasse

SPD-Landtagsabgeordneter Sundermann: „Gesetzentwurf der Landesregierung löst keine Probleme“ Düsseldorf/Tecklenburger Land. Wenn es nach der schwarz-gelben Landesregierung in Düsseldorf geht, sollen Anlieger von kommunalen Gemeindestraßen auch zukünftig für Ausbaumaßnahmen an den Straßen zahlen. Der Landtagsabgeordnete für das Tecklenburger Land, Frank Sundermann…

Bild: Wahlkreisbüro Sundermann

FMO ist „Nabelschnur“ für die mittelständische Wirtschaft

Landtagsabgeordneter Sundermann spricht mit FMO-Chef Schwarz über Akzeptanz des Flughafens und klimaschonendes Reisen Greven/Tecklenburger Land. Für die mittelständische Wirtschaft in der Region Münsterland und Tecklenburger Land ist der Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) eine „ganz wichtige Nabelschnur“, sagt…

Bild: Wahlkreisbüro Sundermann

Kinder- und Jugendfeuerwehr als Garant für den Nachwuchs

Landtagsabgeordneter Sundermann informiert sich über Akzeptanz des Ehrenamts bei der Feuerwehr   Westerkappeln/Düsseldorf. „Wir erleben hier im ländlich geprägten Westerkappeln zum Glück noch keine Angriffe auf die Einsatzkräfte der Feuerwehr, allerdings werden die Menschen immer ungeduldiger, wenn zum Beispiel Straßen…

Bild: Ursula Holtgrewe

Inessa Dobler aus Wersen blickte hinter NRW-Landtagskulissen

Von Ursula Holtgrewe/Neue Osnabrücker Zeitung   NRW-Jugend-Landtag simuliert Realpolitik Lotte/Düsseldorf. Drei diskussionsreiche Tage lang steckte die Wersenerin Inessa Dobler mittendrin in der nordrhein-westfälischen Landtagsarbeit. Die Erlebnisse im Jugend-Parlament bestätigten die 17-Jährige, eine politische Laufbahn einzuschlagen – mit welchen Erfahrungen…

Bild: Wahlkreisbüro Sundermann

„Ich möchte Entscheidungen gerne mittreffen“

Lotteranerin Inessa Dobler (17) vertritt Abgeordneten Sundermann beim Jugend-Landtag in Düsseldorf Lotte/Düsseldorf. „Politik ist nicht nur das, was wir aus den Medien erfahren. Über die Hintergründe wissen wir ja häufig gar nicht Bescheid. Außerdem möchte ich Entscheidungen gerne mittreffen“, begründet…

Bild: Pixabay

Meine Straße – Meine Kosten?

Straßenausbaubeiträge vor dem Aus? – Diskussionsveranstaltung der SPD Ochtrup Wird die Straße erneuert oder verbessert, kann das schnell ein Loch in den Geldbeutel reißen. In Nordrhein-Westfalen beteiligen die Städte die Grundstückseigentümer an den Kosten. Von Stadt zu Stadt fallen die…

Abgeordneter sucht Jugendliche

Jetzt für „Jugend-Landtag“ bewerben –14. Mai Bewerbungsschluss Düsseldorf/Tecklenburger Land. Für drei Tage wird der Landtagsabgeordnete aus dem Tecklenburger Land, Frank Sundermann (SPD), seinen Platz auf der Abgeordnetenbank im Düsseldorfer Landtag verlassen. Stattdessen kann dort eine Jugendliche oder ein Jugendlicher aus…

„Frühstück mit Frank“ im Café Sieben

Kaffee und Croissant mit Landtagsabgeordnetem – 26. April, Café Sieben Wie geht es nach dem Ausstieg aus dem Steinkohlebergbau auf dem ehemaligen Zechengelände in Ibbenbüren weiter und was geschieht in naher Zukunft mit dem Kraftwerk? Wie wirkt sich der Fachkräftemangel…

„Standort Ibbenbüren darf nicht durchs Rost fallen“

Sundermann fordert mehr Engagement von Landesregierung beim Ausstieg aus der Steinkohle Ibbenbüren. Bekommt die Kohleregion Ibbenbüren einen Anteil von den vorgesehenen 15 Milliarden Euro für den Strukturwandel infolge des Ausstiegs aus dem Braunkohleabbau? Kommt Ibbenbüren für einen Teilstandort der Hochschule…

Bild: Pixabay

Sind Unternehmen im Kreis vom Brexit betroffen?

Landesregierung muss Maßnahmen ergreifen, um Brexit abzufedern Kreis Steinfurt/Tecklenburger Land. „Betrifft der Brexit auch die Unternehmen im Kreis Steinfurt?“, fragt der SPD-Landtagsabgeordnete für das Tecklenburger Land, Frank Sundermann. Denn der Austritt von Großbritannien und Nordirland aus der Europäischen Union wird…

Wird Kraftwerk von Kohle auf Gas umgerüstet?

Sundermann: Auch Ibbenbüren steht Geld für Strukturwandel zu – 15 Milliarden für Braunkohleausstieg Ibbenbüren. Der Steinkohlebergbau in Ibbenbüren ist seit Dezember 2018 Geschichte. Das Bergwerk ist dicht und möglicherweise wird durch den nun beschlossenen frühzeitigen Ausstieg auch aus der Steinkohleverstromung…

Bild: Wahlkreisbüro Sundermann

120 Opfer von Gewaltverbrechen fanden Hilfe beim Weißen Ring

22. März ist „Tag der Kriminalitätsopfer“ Kreis Steinfurt/Tecklenburger Land. „Man muss mitfühlen, darf aber nicht mitleiden“, sagt Jürgen Roscher, Leiter der Außenstelle Steinfurt des Weißen Rings, einer Hilfsorganisation für Opfer von Kriminalität…

Sundermann fordert schnelle Umsetzung des DigitalPakts Schule

Landesmittel für Digitalisierung im Kreis Steinfurt nicht ausreichend Kreis Steinfurt. Schnelles Internet und interaktive Whiteboards – derzeit gibt es drei Programme vom Land Nordrhein-Westfalen, aus denen die Schulen im Kreis Steinfurt Geld für die Sanierung, Modernisierung und den Ausbau der…

Termine