Übersicht

Meldungen

Für eine klimafreundliche Zukunft der NRW-Stahlindustrie

SPD-Fraktion fordert Zusammenschluss deutscher Stahlhersteller unter Staatsbeteiligung Stahl ist Technologieträger: für klimaneutrale Wasserstofftechnik, für digitale Produktionsprozesse und für eine rohstoffarme Kreislaufökonomie. Ob Windräder, Elektroautos oder Eisenbahnbrücken – überall wird auch in Zukunft Stahl unabdingbar sein. Die SPD-Fraktion im Landtag NRW…

Falsches Signal: Weniger Polizisten im Kreis

Landtagsabgeordneter Sundermann sieht „Belastungsbezogene Kräfteverteilung“ der Polizei kritisch Kreis Steinfurt. Zum 1. September hat das Land NRW der Kreispolizeibehörde Steinfurt 4,35 Stellen weniger zugewiesen als im Jahr zuvor. Genauer gesagt sind 11,73 Stellen bei den Polizeibeamten im Streifendienst gestrichen worden,…

Bild: Büro Sundermann

Schülertransport: In Bussen für Lotter Grundschulen keine Probleme

Abgeordneter Sundermann: Land NRW hat zusätzliche Schulbusse organisiert – Ortstermin am Bansen Lotte/Düsseldorf. Es ist nicht nur während der Coronapandemie ein häufiges Problem, erfährt aber derzeit aufgrund des gebotenen Mindestabstands eine große Aufmerksamkeit: überfüllte Schulbusse, in denen die Kinder und…

Bild: Büro Sundermann

Radweg am Schafberg soll höhere Priorität bekommen

Landtagsabgeordneter Sundermann: Gemeinde muss Antrag beim Land stellen – Prioritätenliste im Regionalrat Westerkappeln/Düsseldorf. Die Landesstraße 501 ist am Schafberg zwischen den Gaststätten Sewester und ehemals Pötter für Fußgänger und Fahrradfahrer, insbesondere aber für die Schulkinder, die nach Ibbenbüren oder zur…

Bild: Büro Sundermann

Corona und seine Folgen: Kein Zelten, kein Beachen, kein Grillen

Landtagsabgeordneter Sundermann besucht Hallenfreibad Lienen – Vogelkirsche gut gewachsen Lienen. Ein neuer Eingangsbereich, ein Imbiss, neue Zeltplätze, ein Tennisplatz und Saunabetrieb – das sind nur ein paar Beispiele dafür, was der Förderverein des Hallenfreibads Lienen in den vergangenen Jahren auf…

Bild: Büro Sundermann/Marina Stalljohann-Schemme

Landesförderung: Zu viel Bürokratie – zu wenig Flexibilität

Sundermann besucht neuen Püsselbürener Kindergarten Wunderblume  Ibbenbüren. Draußen sind noch die Garten- und Landschaftsbauer beschäftigt, doch drinnen herrscht bereits reges Treiben. Der Kindergarten Wunderblume im Ortsteil Püsselbüren wurde Anfang August eröffnet, auch wenn vor dem Eingang ein buntes Schild deutlich…

Bild: Büro Sundermann

Einzelzimmer für neue Bewohner – Fachkräftemangel spürbar

Haus der Diakonie: Sundermann im Austausch mit Niemöller über Coronazeit – 10 Jahre Baumaktion Westerkappeln. Als das Haus der Diakonie in Westerkappeln vor zehn Jahren neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht hat, haben sich so viele Interessenten…

Erziehung statt Bildung – Ausstattung mit Endgeräten ungeklärt

Sundermann informiert sich über Regelbetrieb an Hauptschule Recke – Bedarf an Schulsozialarbeit Recke. Lehrer und Schüler stehen seit Monaten aufgrund der Coronapandemie vor besonderen Herausforderungen und Unwägbarkeiten. Aktuell dreht sich vieles um die Frage, wie das Homeschooling im Falle einer…

Bild: Büro Sundermann

Nach der Kohle kommt die Batterie

Thomas Kutschaty informiert sich über Strukturwandel in der Region Ibbenbüren/Mettingen. Was kommt nach der Kohle und wie ist es um den Strukturwandel in der Region bestellt? Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag von NRW, Thomas Kutschaty, war auf Einladung des…

100 Prozent: Alle Funklöcher im Kreis Steinfurt gestopft?

Sundermann MdL zur Mobilfunkversorgung – Weitere LTE- und 5G-Erweiterungen bis 2021 geplant Kreis Steinfurt/Düsseldorf. Wenn man den reinen Zahlen glauben möchte, dürfte es im Kreis Steinfurt eigentlich keine Funklöcher mehr geben. Denn der Anteil der mit allen Mobilfunkstandards – also…

Bild: Büro Sundermann

„Wir wollen ein Ort der Begegnung sein“ – Hoffen auf Normalität

Landtagsabgeordneter Sundermann besucht Kindergarten St. Barbara: Corona und die Zukunft Westerkappeln. Momentan ist alles anders. Schilder weisen den Eltern und Kindern den Weg zu den einzelnen Gruppen über Seiteneingänge, Flatterband teilt den Spielplatz in verschiedene Bereiche ein und vor dem…

Bild: Büro Sundermann

Sundermann: Wir brauchen eine „Gute Schule 2025“

Landtagsabgeordneter für Fortführung des Förderprogramms – 10 Millionen Euro komplett investiert Lotte/Tecklenburger Land/Düsseldorf. Rund zehn Millionen Euro haben die Kommunen im Tecklenburger Land im Rahmen des Förderprogramms „Gute Schule 2020“ in die Infrastruktur ihrer Schulen investieren können – in Lotte…

Gibt es doch eine Chance auf den Kreisverkehr in Püsselbüren?

Die Kleine Anfrage des Landtagsabgeordneten Frank Sundermann (SPD) bringt Schwung in die geforderte Kreisverkehrslösung Westerkappeln/Ibbenbüren. Bereits vor einem Jahr, im Juni 2019, stellte die SPD Fraktion einen Antrag an den Rat der Stadt Ibbenbüren, sich für den Bau eines Kreisverkehrs…

Wandern und Geocaching: Täglich 50 Anfragen – Probleme für Hotels

Finkeldei und Sundermann im Gespräch über Probleme und Chancen des Tourismus im Tecklenburger Land Tecklenburger Land/Tecklenburg. Die gute Nachricht zuerst: Trotz der coronabedingten Einschränkungen und Schließungen ist das Tecklenburger Land ein beliebtes Reiseziel – zumindest für Tages- und Wandertouristen. „Die…

Land NRW versichert Ehrenamtliche – Hilfsprogramm für Sportvereine startet

Landtagsabgeordneter Sundermann (SPD): Ehrenamts-Versicherung für Corona-Helfergruppen Kreis Steinfurt/Düsseldorf. In Zeiten der Krise rücken die Menschen enger zusammen – während in der jetzigen Coronakrise physischer Kontakt jedoch weitestgehend verboten ist, wächst die Hilfsbereitschaft umso mehr. Zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer haben…

Kreis Steinfurt steht vor einem Generationenwechsel in der Medizin

Landtagsabgeordneter Sundermann (SPD): „Müssen die zukünftige Versorgung mit Ärzten im Blick haben“ Kreis Steinfurt/Düsseldorf. In den letzten Tagen und Wochen ist deutlicher denn je geworden, wie wichtig ein funktionierendes Gesundheitssystem ist und wie wichtig es ist, genügend Ärztinnen und Ärzte…

Zustand von Hausbrunnen: Zu wenig Regen, zu viel Nitrat?

Landtagsabgeordneter Sundermann (SPD) fordert mehr Informationen und Hilfen vom Land Kreis Steinfurt. In jedem fünften Hausbrunnen im Kreis Steinfurt war zwischen 2014 und 2016 zu viel Nitrat im Wasser. Neuere Werte gibt es nicht. Das hat jetzt die Antwort der…

Termine